Wasserwellen

Hauptkategorie: Industrien

Dieses Beispiel zeigt die Möglichkeiten, Wasserwellen mit Hilfe von der CFD Simulationssoftware NOGRID points zu modellieren. Auf der Abbildung unten sieht man eine Ozeanwasserwelle gegen einen Leuchtturm bersten und um diesen herumfließen.

Meshless CFD computing water wavesMeshless CFD computing water wavesMeshless CFD computing water wavesMeshless CFD computing water waves

Abb. 1: Wasserwelle, die auf einen Leuchtturm trifft

Aufgrund der speziellen Architektur des Leuchtturms wird das Bersten der Wellenfront unterhalb der Wohneinheiten erzwungen. Die Integration der Kräfte, die auf den Leuchtturm einwirken, helfen, die Stabilität des Gebäudes unter vielen verschiedenen Wetterbedingungen zu beurteilen. Die Effektivität architektureller Verbesserungen bzw. Innovationen können schnell beurteilt werden.

Meshless CFD simulating water waves

Abb. 2: Animation einer Wasserwellensimulation