7 Gründe, warum Nogrid-Kunden Simulation verwenden

Computational Fluid Dynamics (CFD) beschäftigt mit sich der Vorhersage von Fluidströmungen, Wärmeübertragungen, Stoffübertragungen, chemischen Reaktionen und verwandten Phänomenen, indem die mathematischen Modelle, die diese Prozesse beschreiben, mithilfe eines numerischen Verfahrens gelöst werden. CFD wird zu einem immer wichtigeren Konstruktionswerkzeug im Ingenieurwesen und auch zu einem wesentlichen Forschungswerkzeug in bestimmten physikalischen Wissenschaften. Aufgrund der Fortschritte bei numerischen Lösungsverfahren und Computertechnologie können heute auch geometrisch komplexe Fälle behandelt werden.

Image

Abbildung 1: Blas und Blas Prozess für die Herstellung von Behälterglas

Die Nogrid-Software verwendet eine der modernsten Technologien, die auf einer gitterlosen Methode zur Lösung der Navier-Stokes-Gleichungen basiert. Diese Methode lässt sich hervorragend bei allen Problemstellungen anwenden, bei denen gitterbasierte Verfahren aufgrund der notwendigen Neuvernetzung an ihre Grenzen stoßen. Beispiele sind strömungsdynamische Probleme mit freien Oberflächen, Mehrphasenströmungen, Fluid-Struktur-Wechselwirkungen oder strukturmechanische Probleme mit großen Strukturänderungen.

Durch den Einsatz dieser neuen Techniken können Designer früh im Designzyklus überprüfen, ob ihre Produkte den Spezifikationen ihres Kunden entsprechen. So wird der Produktentwicklungsprozess beschleunigt und die Kosten durch die Vermeidung von Produktionsversuchen gesenkt. CFD kann verwendet werden, um Materialeigenschaften, Wärmeübertragungsraten und chemische Reaktionen während des Prozesses und für das Endprodukt zu berechnen. Diese Vorteile sind sehr wichtig und haben Ingenieuren geholfen, Einblicke in Probleme zu gewinnen, bei denen analytische Lösungen unmöglich sind und/oder experimentelle Messungen zu schwierig oder zu teuer sind.

1

Kostenreduktion

Die Kosten für Simulationen sind in der Regel deutlich geringer als die Kosten für Experimente oder Produktionsversuche. Die Kosten für Simulationen sind relativ günstig und die Kosten sinken seit Jahren, obwohl Computer leistungsfähiger werden.
2

Kürzere Entwicklungszeiten

Die CFD-Modellierung ist fast immer schneller als die physische Modellierung oder die Durchführung von Produktionsversuchen. In vielen Fällen sind Konstruktionsergebnisse aus einem CFD-Modell mehrere Wochen oder Monate vor ähnlichen Ergebnissen aus Experimenten verfügbar.
3

Einfaches und intuitives Case-Setup

Die Modellierungszeit (Zeit zum Erstellen der Geometrie und des Simulationsmodelles einschließlich Materialeigenschaften, Anfangsbedingungen und Randbedingungen) ist ein kritischer und zeitaufwändiger Teil innerhalb des Simulationsprozesses. Unsere Kunden schätzen die einfache und intuitive Möglichkeit, einen CFD-Fall mit Nogrid einzurichten, indem die Geometrie direkt aus ihrem CAD-System importiert wird.
4

Schnelle Modellierungszeit

Aufgrund des gitterfreien Ansatzes von Nogrid wird der zeitaufwändige Vernetzungsteil im Vergleich zu netzbasierten Methoden wie FEM oder FVM erheblich reduziert.
5

Kundenspezifische Lösungen und Anwendungen

Nogrid bietet eine große Auswahl an spezialisierten und kundenspezifischen Lösungen und Anwendungen für die Automobil-, Polymer- oder Glasindustrie, die sofort verwendet werden können, indem Sie die entsprechende Fallstudie einfach aus unserer großen Datenbank-Prozessliste auswählen.
6

Schnelle Vorhersage

Prototypen können schnell analysiert und bewertet werden und die Simulation kann prüfen, was passieren kann, wenn sich beispielsweise eine Randbedingung ändert (Wie beeinflusst die Erhöhung des Einlassmassenstroms die Qualität des Endprodukts?).
7

Erhöht das Wissen

Simulation kann zu einem besseren Verständnis des Problems beitragen. So verbessert es Ihr Wissen, schafft die Grundlage für die Schulung von Designern und Ingenieuren und hilft, das Wissen innerhalb des Teams auszutauschen. Außerdem ist die Dokumentation des Prozesses und die Dokumentation des Projektfortschritts viel besser. Dadurch wird der Wissensaustausch in Ihrem Unternehmen verbessert und langfristig die Qualität und Produktivität gesteigert.

Unsere Forschungs- und Entwicklungsprogramme gehen aufmerksam auf die Wünsche unserer Kunden ein und reagieren dann mit Dienstleistungen und Software, die diese Anforderungen erfüllen. Wir verstehen, dass die Anforderungen jedes Kunden einzigartig sind, und stellen auf individueller Basis bereit, was benötigt wird, wenn es benötigt wird. Nogrid entwickelt neue numerische Werkzeuge und Software, um unseren Kunden zu ermöglichen, komplexe Systeme genau und effizient zu modellieren und das Verhalten von Flüssigkeiten und Feststoffen über eine Vielzahl von Längenskalen und Anwendungen zu untersuchen.

Die CFD-Modellierung ist fast immer schneller als die physische Modellierung oder die Durchführung von Produktionsversuchen. In vielen Fällen sind Konstruktionsergebnisse aus einem CFD-Modell mehrere Wochen oder Monate vor ähnlichen Ergebnissen aus Experimenten verfügbar. Und je komplizierter oder repetitiver die Modellgeometrie ist, desto mehr Vorteile hat das CFD-Modell. Sobald ein CFD-Modell erstellt ist, kann es gleichzeitig auf mehreren Computern ausgeführt werden. Somit können mehrere Designs gleichzeitig bewertet werden. CFD-Modellstudien sind in der Regel 30-70 % günstiger als ein vergleichbarer experimenteller Aufwand, insbesondere wenn bereits ein CFD-Modell existiert. Dies hängt sehr stark mit dem Produkt und dem Produktionsprozess zusammen, der den Zeitplan beeinflusst. Außerdem können viele CFD-Aufgaben mit dem Computer automatisiert werden, einschließlich des Designoptimierungsprozesses, während Experimente oder echte Designänderungen hauptsächlich manuell durchgeführt werden.

logo

Göttelmannstr. 13B
55130 Mainz, Germany
info@nogrid.com

Simulation Software from Nogrid

Follow Us: